Wettempfehlung für Lok. Zagreb - SK Rapid Wien

Rapid läutet mit dem enorm wichtigen Auswärtsspiel in Zagreb die Europacupsaison der österreichischen Klubs ein. In Kroatien wartet mit Lokomotiva Zagreb der Vizemeister der vergangenen Saison und zugleich die große Überraschungsmannschaft der Spielzeit 2019/20.

Wie stark sind die Kroaten? Was darf man zum jetzigen Saisonzeitpunkt von Rapid erwarten? Der Experten-Tipp von abseits.at gibt dir Antworten auf diese Fragen und liefert dir wichtige Infos sowie eine Wettempfehlung zu Lok Zagreb gegen SK Rapid!

Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

NK Lokomotiva Zagreb – SK Rapid Wien

Mittwoch, 26.08., 19:00 Uhr

Lokomotiva stellte in der Vorsaison eine Mannschaft, die mit einigen hochtalentierten Leihspielern von Meister Dinamo Zagreb gespickt war und sich mit einer kontrollierten und eher defensiven Spielausrichtung auf den zweiten Platz der Liga schoss.

Heute sieht die Situation aber anders aus, denn Lokomotiva vollzog in den vergangenen Wochen einen massiven Umbruch. Praktisch der halbe Kader wurde ausgewechselt, einige Spieler kehrten zu Dinamo Zagreb zurück und andere, wie etwa Torhüter Ivo Grbic, der bei Atlético Madrid unterkam, wechselten zu größeren Vereinen. In den bisherigen beiden Saisonspielen war die Startformation im Vergleich zur Vorsaison also stark verändert, was sich auch in den Spielen niederschlug. Gegen Rijeka feierte man zuletzt zwar einen glücklichen 1:0-Heimsieg, davor setzte es aber im Zagreb-Derby gegen Dinamo eine empfindliche 0:6-Schlappe.

Lokomotiva blieb auch von der Corona-Pandemie nicht verschont: Im Kader der Kroaten gab es fünf positive COVID-19-Fälle und erst am Montag wurde nach weiteren Testungen Entwarnung gegeben. Alle Spieler sind gesund, allerdings befanden sich die fünf erwähnten Spieler zuletzt in Heimquarantäne und konnten nicht mit der Mannschaft trainieren. Vier dieser fünf Spieler sind potentielle Stammkräfte im Team von Goran Tomic.

Die Vorzeichen für den Hauptstadtklub aus Kroatien sind also nicht die besten. Das volle Potential der insgesamt jungen Mannschaft auszuschöpfen, wird wohl noch ein langwieriger Prozess sein. Auf der anderen Seite verlor der SK Rapid mit Kapitän Stefan Schwab, der nach Griechenland wechselte, bisher nur einen Stammspieler und ist davon abgesehen eine eingespielte und homogene Truppe, die auch in den letzten Testspielen eine gute Figur machte. Die Hütteldorfer sollten demnach nicht nur die qualitativ besseren Einzelspieler haben, sondern auch als Team bereits wesentlich besser funktionieren, als die reaktiv und sehr defensiv spielenden Kroaten. Deshalb gehen wir in diesem Spiel von einem Auswärtssieg und damit auch einem Aufstieg des Wiener Traditionsvereins aus.

Die abseits.at -Wettempfehlung:

3-Weg. Tipp 2. Quote: 1,80*

Gesamteinsatz:
Gesamtquote:
Gesamtquote
Möglicher Gewinn:

Cookie Information

Wir, die Österreichische Sportwetten Ges.m.b.H (Rennweg 44, 1038 Wien), verwenden auf der Webseite www.tipp3.at Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Für eine technisch uneingeschränkte und sichere Nutzung unserer Webseiten werden notwendige Cookies eingesetzt. Außerdem werden Analyse Cookies und Marketing Cookies verwendet, die jedoch erst nach Erteilung deiner Zustimmung gesetzt werden. Einige unserer Partnerdienste sind in den USA oder anderen Drittländern. Nach der Judikatur des Europäischen Gerichtshofes besteht derzeit in den USA kein angemessenes Datenschutzniveau. Es besteht daher das Risiko, dass deine Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass dir dagegen wirksame Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen. Mit dem Klicken auf „Alle auswählen“ erklärst du dich damit einverstanden, dass die auf unserer Seite eingesetzten Cookies in dem in unserer Cookie Policy und in unserer Datenschutzerklärung dargestellten Umfang von uns und von den Drittanbietern (auch mit Sitz in den USA) verwendet werden dürfen. Sofern du nur bestimmten Cookies zustimmen möchtest, aktiviere die entsprechende Kategorie und klicke anschließend auf „Auswahl speichern“. Das Impressum findest du hier.
Du kannst deine freiwillige Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Cookie Policy widerrufen.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind zwingend erforderlich, um die Webseite zu betreiben und Sicherheitsfunktionen zu ermöglichen. Damit kannst du mit deinem Profil für weitere Besuche unserer Webseite eingeloggt bleiben.

Analyse Cookies

Wir erfassen anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen, die uns helfen unsere Webseite und deren Inhalte stetig zu optimieren.

Marketing Cookies

Wir erfassen anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen, die uns helfen unsere Webseite und deren Inhalte stetig zu optimieren.