Österreichische Legionäre Wetten

Top-Wettquoten und Bonus auf Spiele der ÖFB-Legionäre

Erstmals seit 2000 verfügt Österreich wieder über Fußball-Legionäre in allen fünf großen europäischen Ligen aus Deutschland, England, Spanien, Italien und Frankreich. Insgesamt 31 Profis sind derzeit in diesen Ländern in den höchsten Spielklassen beschäftigt.

Bei tipp3 findest du zahlreiche Möglichkeiten, auf die Spiele der österreichische Fußball Legionäre zu wetten. Neben klassischen Einzel-, Kombi- und Livewetten bietet tipp3 auch spannende Sonderwetten wie Meister- und Abstiegswetten an.

Neukunden steht zudem der tipp3 Willkommensbonus von bis zu 333 Euro zur Verfügung.

Österreicher in der Deutschen Bundesliga

Marcel Sabitzer

In der Deutschen Bundesliga spielen derzeit 24 Österreicher, zwei davon tragen sogar die Kapitänsbinde: Christopher Trimmel bei Union Berlin und Manuel Prietl bei Arminia Bielefeld. Vor seinem Wechsel zum FC Bayern München war auch Marcel Sabitzer Kapitän bei RB Leipzig.

Jeweils drei Österreicher spielen bei Bielefeld (Prietl, Christian, Alessandro Schöpf, Patrick Wimmer), Hoffenheim (Florian Grillitsch, Stefan Posch, Christoph Baumgartner), Köln (Florian Kainz, Dejan Ljubicic, Louis Schaub) und Mainz (Karim Onisiwo, David Nemeth, Kevin Stöger)

Daneben können Frankfurt und Mönchengladbach mit den österreichischen Trainern Oliver Glasner und Adi Hütter aufwarten.

  • FC Bayern München: Marcel Sabitzer (Mittelfeld)
  • RB Leipzig: Konrad Laimer (Mittelfeld)
  • VfL Wolfsburg: Xaver Schlager (Mittelfeld), Pavao Pervan (Torwart)
  • Bayer Leverkusen: Julian Baumgartlinger (Mittelfeld)
  • Eintracht Frankfurt: Martin Hinteregger (Verteidiger), Stefan Ilsanker (Mittelfeld), Oliver Glasner (Trainer)
  • Borussia Mönchengladbach: Stefan Lainer (Verteidiger), Adi Hütter (Trainer)
  • 1. FC Köln: Florian Kainz (Mittelfeld), Dejan Ljubicic (Mittelfeld), Louis Schaub (Mittelfeld)
  • Mainz 05: Karim Onisiwo (Stürmer), David Nemeth (Verteidiger), Kevin Stöger (Mittelfeld)
  • VfB Stuttgart: Sasa Kalajdzic (Stürmer)
  • TSG Hoffenheim: Florian Grillitsch (Mittelfeld), Stefan Posch (Verteidiger), Christoph Baumgartner (Stürmer)
  • FC Augsburg: Michael Gregoritsch (Stürmer)
  • SC Freiburg: Philipp Lienhart (Verteidiger)
  • Arminia Bielefeld: Manuel Prietl (Mittelfeld), Alessandro Schöpf (Mittelfeld), Patrick Wimmer (Mittelfeld)
  • Union Berlin: Christopher Trimmel (Verteidiger)

ÖFB-Legionäre in der Deutschen Bundesliga: Aktuelle Quoten

Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

ÖFB-Legionäre in der spanischen La Liga

David Alaba spielt bei Real Madrid

Erstmals spielten in der Saison 2021/22 mit David Alaba und Yusuf Demir zwei österreichische Legionäre bei den beiden La Liga Top-Klubs Real Madrid und FC Barcelona.

David Alaba wechselte nach über zwölf Jahren beim deutschen Rekordmeister Bayern München ablösefrei zu den Königlichen.

Österreichs Supertalent Yusuf Demir wurde zunächst vom SK Rapid ausgeliehen, Barca zog die Kaufoption allerdings nicht, sondern gab Demir im Winter wieder zurück nach Wien ab.

  • Real Madrid: David Alaba (Verteidiger)

Österreicher in der Premier League

Daniel Bachmann

In der Premier League hält mit Daniel Bachmann die Nummer Eins des Nationalteams die österreichische Fahne hoch. Der 27-Jährige steht noch bis 2024 beim FC Watford unter Vertrag.

Aber auch an der Seitenlinie ist Rot-Weiß-Rot in England vertreten: Ralph Hasenhüttl ist seit Dezember 2018 Trainer des FC Southampton.

  • Watford: Daniel Bachmann (Torwart)
  • Southampton: Ralph Hasenhüttl (Trainer)

Österreicher in der Serie A

Marko Arnautovic

In der italienischen Serie A ist Österreich durch drei Legionäre vertreten.

Nach zwei Jahren in China kehrte Marko Arnautovic im Sommer 2021 nach Europa zurück und unterschrieb einen Zweijahres-Vertrag beim FC Bologna.

Beim Aufsteiger Venezia spielen mit Maximilian Ullmann und Michael Svoboda zwei Österreicher.

  • Bologna: Marko Arnautovic (Stürmer)
  • Venezia: Maximilian Ullmann (Verteidiger), Michael Svoboda (Verteidiger)

ÖFB-Legionäre in der französischen Ligue 1

Kevin Danso

Zwei Österreicher spielen in der Saison 2021/22 in der französischen Ligue 1.

Youngster Flavius Daniliuc spielt seit einem Jahr in Frankreich bei Nizza.

ÖFB-Verteidiger Kevin Danso kam im Sommer 2021 vom FC Augsburg zum RC Lens.

  • RC Lens: Kevin Danso (Verteidiger)
  • OGC Nizza: Flavius Daniliuc (Verteidiger)

*Die tatsächlich spielbaren Wetten können von den hier angeführten abweichen.

Neukunden steht zudem der tipp3 Willkommensbonus von bis zu 333 Euro zur Verfügung.