Real Sociedad vs. RB Salzburg Wett-Tipp

Spielvorschau & Prognose zur Champions League am 29.11.2023

Für Österreichs einzigen Vertreter in der UEFA Champions League, RB Salzburg, geht die Königsklassen-Saison langsam, aber sicher zu Ende. Nach der Niederlage gegen Inter Mailand am letzten Spieltag (0:1) ist der Traum vom Achtelfinale geplatzt – nun geht es um den dritten Platz und die damit verbundene Europa League. Gegner ist der spanische Spitzenclub Real Sociedad – derzeit Fünfter in La Liga.

Die Partie zwischen Real Sociedad und RB Salzburg geht am Mittwoch, 29. November 2023 um 21:00 MESZ, über die Bühne. Gespielt wird in der Reale Arena in San Sebastián. Bei tipp3 kannst du selbstverständlich auf die Partie wetten. 

Wett-Tipp: Real Sociedad gewinnt

Aufgrund der aktuellen Form geht Real Sociedad als klarer Favorit ins Spiel gegen RB Salzburg. Da sich beide Clubs in dieser Saison offensivstark präsentieren, tippen wir darauf, dass Real Sociedad gewinnt. Dafür bekommst du aktuell die Quote von 1.50.*

Neukunden steht zudem der tipp3 Willkommensbonus von bis zu 150 Euro zur Verfügung.

Wer gewinnt?
Scoren beide?
Wie viele Tore fallen?
International - UEFA Champions League
1
X
2
Ja
Nein
Tore
mehr
weniger
1
X
2
1
X
2
1
X
2
1X
12
X2
Jetzt wetten
Jetzt wetten
2.5
Jetzt wetten
Jetzt wetten
2.5
Jetzt wetten
Jetzt wetten
2.5
Jetzt wetten
Jetzt wetten
2.5
Jetzt wetten
Jetzt wetten
2.5
Jetzt wetten
Jetzt wetten
2.5
Jetzt wetten
Jetzt wetten
2.5
Jetzt wetten
Jetzt wetten
2.5
UEFA Champions League 2023/24, Sieger
 
 
 
 
 
 
Mehr Teilnehmer
UEFA Champions League 2023/24, Siegernation
 
 
 
 
 
 
 
 
UEFA Champions League 2023/24, Bester Torschütze
 
 
 
 
 
 
Mehr Teilnehmer
UEFA Champions League 2023/24, Wer erreicht das Finale
 
 
 
 
 
 
Mehr Teilnehmer
Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

Hard Facts Real Sociedad vs. RB Salzburg

  • Datum: 29.11.2023, 21:00 MESZ
  • Austragungsort: Reale Arena, San Sebastián
  • Wertvollste Spieler: Mikel Merino (Real Sociedad, 50 Mio. Euro Marktwert); Strahinja Pavlovic (RB Salzburg, 25 Mio. Euro Marktwert)
  • Letztes direktes Duell: RB Salzburg 0:2 Real Sociedad (2. Champions-League-Spieltag, 3. Oktober 2023)
  • Aktuelle Form Real Sociedad (letzte fünf Partien): S-S-S-N-S
  • Aktuelle Form RB Salzburg (letzte fünf Partien): S-U-N-S-S
  • Wett-Tipp: Tipp 1 (aktuelle Quote: 1,55)*

Real Sociedad in starker Verfassung

In der spanischen Liga sind die vorderen Plätze normalerweise auf Jahre vergeben – und zwar an Real Madrid, FC Barcelona und Atletico Madrid. So ist es auch in der aktuellen Saison, mit einer Ausnahme: dem FC Girona. Der Club spielt eine herausragende Saison und ist derzeit auf Champions-League-Kurs. Hinter dem Spitzen-Quartett befindet sich Real Sociedad auf Platz fünf – alleine die Position zeugt von der Stärke des Teams. Ein Blick auf die bisherige Saisonbilanz beweist ebenfalls die Formkurve des Vereins: Bislang gab es nur drei Saisonniederlagen (gegen Real Madrid, Atletico Madrid und den FC Barcelona) – zuletzt drei Siege in Folge (gegen Benfica Lissabon, UD Almeria und FC Sevilla).

Didi Kühbauer lobt seinen Ex-Club

Der ehemalige österreichische Nationalspieler Didi Kühbauer spielte von 1997 bis 2000 bei Real Sociedad und kennt den Club dadurch natürlich sehr gut. In einem Interview mit der APA sprach der 52-Jährige im Vorfeld über das direkte Duell mit RB Salzburg: "Hinten arbeiten sie wie Tiere, vorne haben sie gute Qualität." Dazu würde Real Sociedad immer die Kontrolle über ein Spiel bewahren. "Sie werden nicht mit offenem Visier hineingehen. Aber wenn sie Räume haben, wird es sehr schwierig.” Aus dem jüngsten spanischen Nationalkader stammen gleich fünf Akteure von Real Sociedad: Torhüter Alex Remiro, Verteidiger Robin Le Normand, die Mittelfeldspieler Martin Zubimendi und Mikel Merino sowie natürlich Mikel Oyarzabal. "Er sticht heraus, ein genialer Spieler", so Kühbauer.

Salzburg mit Mühe gegen Hartberg

Am vergangenen Wochenende musste RB Salzburg in der österreichischen Bundesliga gegen den TSV Hartberg ran – und hatte Mühe mit den Steirern. Erst in der 85. Minute erlöste Dorgeles Nene den österreichischen Serienmeister mit einem Kopfball zum 3:2-Endstand. Dennoch zeigte sich Trainer Gerhard Struber zufrieden und meinte: "Wir sind durch Verletzungen und Krankheiten durchgeschüttelt worden, aber der Kader hat die Qualität, dies zu kompensieren. Für die Jungs war es eine Chance, unter schwierigen Bedingungen gegen ein Spitzenteam liefern zu können. In der Hartberger Mannschaft steckt extrem viel Qualität drinnen. Unterm Strich hat sie richtig Mentalität gezeigt, es war ein hart erwirtschafteter Sieg."

Vorletzter Auftritt in der Champions-League-Saison 2023/2024

Für RB Salzburg ist die Spielzeit in der Königsklasse schon fast vorbei. Nach dem Spiel gegen Real Sociedad geht es für die “Bullen” noch gegen Benfica Lissabon. Je nach Ausgang in der vorletzten Runde könnte das Spiel gegen Benfica entscheiden, ob Salzburg Platz drei erreicht oder nicht. Aus diesem Grund geht es in jedem Fall auch sportlich noch um sehr viel.


Mögliche Aufstellungen

RB Salzburg

Schlager – Guindo, Pavlovic, Dedic. Morgalla – Sucic, Bidstrup, Forson – Gloukh – Ratkov, Konate

Real Sociedad

Remiro – Munoz, Le Normand, Zubeldia, Traore – Mendez, Zubimendi, Merino, Barrenetxea – Oyarzabal, Kubo

Jetzt täglich tippen und am Mega-Preispool mitnaschen!
Gesamteinsatz:
Gesamtquote:
Quote:
Gesamtquote
Möglicher Gewinn:
Login erforderlich