Italien - Österreich: Wetten und Quoten

Top-Wettquoten und Bonus für das EM-Achtelfinale

Österreich hat es geschafft! Die Mannschaft von Teamchef Franco Foda hat sich für das Achtelfinale der Europameisterschaft qualifiziert und trifft dort auf Italien.

Das Spiel findet am Samstag, den 26. Juni 2021, um 21:00 Uhr im Londoner Wembley Stadion vor voraussichtlich rund 40.000 Zuschauern statt.

Bei tipp3 findest du ein umfangreiches Wettangebot mit attraktiven Quoten sowie zahlreiche Spezialwetten zum Achtelfinal-Duell Italien - Österreich. Natürlich kannst du auch auf das Abschneiden des ÖFB-Teams und den kommenden Europameister tippen.

Außerdem wartet auf Neukunden der tipp3 Startbonus von 100% bis zu € 150.

Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

Italien gegen Österreich Favorit

Es ist kein Geheimnis, dass Italien als absoluter Favorit in diese Begegnung geht. Die Italiener gehörten schon vor Turnierbeginn zum erweiterten Favoritenkreis und bestätigten dies durch drei beeindruckende Auftritte und das Punktemaximum in der Gruppenphase.

Österreich hatte deutlich mehr Mühe, ein souveräner Auftritt im abschließenden Gruppenspiel gegen die Ukraine sicherte dem ÖFB-Team aber Platz zwei und somit zum ersten Mal überhaupt den Einzug ins Achtelfinale einer Europameisterschaft.

So ist es auch nicht verwunderlich, dass die Quoten eindeutig zu Gunsten von Italien stehen, ein Sieg Österreichs wäre die erste große Sensation der EM 2021.

Italien in Top-Form

Marko Arnautovic und Marcel Sabitzer jubeln

Doch Italien ist nicht nur aufgrund der starken Leistungen bei der EURO 2020 klarer Favorit gegen Österreich. Die "Squadra Azzurra" ist seit sage und schreibe 30 Partien ungeschlagen, hat die letzten elf Spiele allesamt gewonnen und ist seit über 1.000 Minuten ohne Gegentreffer.

Die Mannschaft von Coach Roberto Mancini überzeugt aber nicht nur defensiv, sondern zeigt auch begeisternden Offensivfußball. Österreichs Verteidiger werden sich auf harte Duelle gegen das Sturm-Trio Insigne, Berardi und Immobile einstellen müssen.



Österreich kann befreit aufspielen

Österreich auf der anderen Seite konnte bei dieser EM trotz des Achtelfinal-Einzugs nicht immer vollends überzeugen. Gegen Nordmazedonien, das mit 0 Punkten ausschied, war die Foda-Truppe nur phasenweise die bessere Mannschaft, gegen die Ukraine reichte eine starke Halbzeit. Und gegen die Niederlande setzte es eine hochverdiente Niederlage.

Zudem haben die italienischen Stars mehr Zeit, sich auszuruhen. Während Italien im letzten Gruppenspiel gegen Wales eine B-Elf aufs Feld schickte, musste Österreich einen Tag später gegen die Ukraine alles geben. Für Österreich spricht, dass die Mannschaft ihr Ziel mit dem Achtelfinal-Einzug bereits erreicht hat und befreit aufspielen kann. Der Druck liegt ganz klar bei Italien, wenn die Foda-Truppe eine ähnliche Leistung wie in Halbzeit eins gegen die Ukraine zeigt, ist alles möglich.

Italien - Österreich: Mögliche Aufstellungen

Roberto Mancini dürfte nach der Rotation im Spiel gegen Wales am Samstag wieder auf seine Stammformation zurückgreifen. Franco Foda scheint gegen die Ukraine die beste Formation für Österreich gefunden zu haben, eine Rückkehr zur Fünferkette wie gegen die Niederlande ist aber nicht ausgeschlossen.

ITA: Donnarumma – di Lorenzo, Bonucci, Chiellini, Spinazzola – Barella, Jorginho, Locatelli – Berardi, Immobile, Insigne

AUT: Bachmann – Lainer, Dragovic, Hinteregger, Alaba – X. Schlager, Grillitsch – Laimer, Sabitzer, Baumgartner – Arnautovic

Italien - Österreich: Die letzten Duelle

Insgesamt gab es 37 Duelle zwischen Österreich und Italien. 17 gingen an die Italiener, acht endeten remis und zwölf Mal siegte Österreich. Allerdings liegt der letzte ÖFB-Sieg über 60 Jahre zurück.


Marc Janko gegen Italien


  • Italien - Österreich, 20.08.2008, Freundschaftsspiel, 2:2
  • Italien - Österreich, 23.06.1998, WM 1998 Gruppenphase, 2:1
  • Italien - Österreich, 09.06.1990, WM 1990, Gruppenphase, 1:0
  • Österreich - Italien, 25.03.1989, Freundschaftsspiel, 0:1
  • Italien - Österreich, 26.03.1986, Freundschaftsspiel, 2:1
  • Italien - Österreich, 10.06.1978, WM 1978 Gruppenphase, 1:0
  • Österreich - Italien, 08.06.1974, Freundschaftsspiel, 0:0
  • Italien - Österreich, 20.11.1971, WM-Qualifikation, 2:2
  • Österreich - Italien, 30.10.1970, WM-Qualifikation, 0:1
Jetzt täglich tippen und am Mega-Preispool mitnaschen!

Cookie Information

Wir verwenden Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Für eine technisch uneingeschränkte und sichere Nutzung unserer Webseite werden notwendige Cookies eingesetzt. Analyse Cookies, für die weitere Verbesserung der Webseite, und Marketing Cookies, für die Anzeige individueller Angebote, werden nur nach deiner Einwilligung verwendet. Du hast das Recht deine Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Nähere Informationen findest du in unserer Cookie Policy und in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind zwingend erforderlich, um die Webseite zu betreiben und Sicherheitsfunktionen zu ermöglichen. Damit kannst du mit deinem Profil für weitere Besuche unserer Webseite eingeloggt bleiben.

Analyse Cookies

Wir erfassen anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen, die uns helfen unsere Webseite und deren Inhalte stetig zu optimieren.

Marketing Cookies

Wir erfassen anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen, die uns helfen unsere Webseite und deren Inhalte stetig zu optimieren.