Wetten auf die US Open

Top-Quoten auf das Turnier in Flushing Meadows

Nach den Australian Open, French Open und Wimbledon sind die US Open traditionell der letzte der vier Grand Slams im jĂ€hrlichen Tenniskalender. Vom 29. August bis zum 11. September 2022 trifft sich die CrĂšme de la CrĂšme des Tennissports im New Yorker Stadtteil Queens. Das prestigetrĂ€chtige Turnier wird bereits das 142. Mal ausgetragen und bringt neben wichtigen Punkten fĂŒr die Weltrangliste der Athleten und Athletinnen natĂŒrlich viel Prestige und Glamour mit.

Bei tipp3 kannst du dir zu jedem einzelnen Spiel des Turniers Top-Quoten sichern. ZusĂ€tzlich zum vielfĂ€ltigen Wettangebot bekommen Neukunden auch den tipp3 Willkommensbonus von bis zu € 150.

US Open: Aktuelle Quoten

Die Aktualisierung der Seite wurde wegen InaktivitÀt unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

US Open 2022: Wer sind die Favoriten bei den Herren und Damen?

Bei den Herren ist der serbische Superstar Novak ĐokovićTop-Favorit auf seinen insgesamt vierten US-Open-Titel. Aufgrund seines Impfstatus ist es aber fraglich, ob der 35-JĂ€hrige antreten darf. Grund dafĂŒr sind die Einreisebestimmungen der U.S.A. Sollte Đoković nicht mitmachen, wird der Vorjahressieger Daniil Medwedew AnwĂ€rter Nummer Eins auf den Titel. Das liegt unter anderem daran, dass der Russe derzeit die ATP-Weltrangliste anfĂŒhrt und zuletzt das Turnier in Los Cabos fĂŒr sich entscheiden konnte. Auch den beiden Spaniern Rafael Nadal (vierfacher US-Open-Sieger) und Carlos Alcaraz sowie dem Australier Nick Kyrgios werden gute Chancen zugerechnet.

Mit Dominic Thiem ist auch ein Österreicher im Herren-Einzel mittendrin statt nur dabei. Der Niederösterreicher hat die US Open 2020 sensationell gewonnen und ist nun dank einer Wildcard-Regelung teilnahmeberechtigt. Wegen langwierigen Verletzungen der vergangenen Monate bekommt Thiem aber keine großen Möglichkeiten auf den Titelgewinn zugesprochen.

Top-Favoritin bei den Damen ist die Polin Iga ƚwiątek. Die 21-JĂ€hrige fĂŒhrt die WTA-Weltrangliste nicht nur souverĂ€n an, sondern hat in diesem Jahr bereits sechs Turniere fĂŒr sich entschieden. Darunter waren unter anderem die French Open. Dahinter sehen Experten gute Chancen fĂŒr die RumĂ€nin Simona Halep und Japanerin Naomi ƌsaka. Letztere hat den Titel schon 2018 und 2020 geholt. Außenseiterchancen werden der Britin Emma Raducanu und der US-Amerikanerin Coco Gauff eingerĂ€umt.

Wie viel Preisgeld gibt es bei den US Open 2022?

Im Vorfeld des Turniers haben die Veranstalter angekĂŒndigt, dass ein Rekordpreisgeld in der Höhe von knapp 60 Millionen Dollar ausgeschĂŒttet wird. Das sind etwa 1,5 Millionen Dollar mehr als im Vorjahr. Die Einzel-Sieger bei Herren und Damen bekommen jeweils 2,6 Millionen Dollar – ein Finaleinzug ist etwa die HĂ€lfte wert. FĂŒr einen Sieg im Doppel bekommt man 688.000 Dollar.

Was sind die beliebtesten US-Open-Wetten?

Je nachdem, ob du lieber kurzfristig (zum Beispiel auf ein Spiel) oder langfristig (zum Beispiel auf den Gewinner) setzen möchtest, stehen dir unterschiedliche Möglichkeiten zur VerfĂŒgung:

  • Einzelwetten: Bei den US Open kannst du auf jedes Match bei Damen und Herren einzeln tippen. Informiere dich am besten im Vorfeld ĂŒber die aktuelle Form und wer der Favorit sein könnte. Achte aber auf die Quoten: Wenn die Quote fĂŒr eine Spielerin oder einen Spieler sehr hoch oder sehr niedrig ist, sagt das viel ĂŒber die Favoritenrolle aus.
  • Wetten auf Satzsiege: 6:4, 6:4 und 6:4 hat Daniil Medwedew im Vorjahresfinale der US Open gegen Novak Đoković gewonnen. Bei tipp3 kannst du bei jedem Satz darauf tippen, wer ihn gewinnen wird.
  • Tipps auf den Turniersieg: Je frĂŒher du darauf wettest, wer das Turnier gewinnt, desto höher die Quote. Wichtig ist, dass es zwar einen engen Favoritenkreis bei Damen und Herren gibt, aber Tournaments dieser GrĂ¶ĂŸenordnung immer fĂŒr eine Überraschung gut sein können.
  • Wetten auf das genaue Ergebnis:Wie im Fußball gibt es genauso im Tennis Tipps auf das exakte Endergebnis. Dass die Quoten darauf meist sehr hoch sind, liegt daran, dass es sich um eine der schwierigsten Wettarten handelt.
  • Weitere WettmĂ€rkte: Neben den bisher aufgefĂŒhrten Wettmöglichkeiten kannst du zum Beispiel auch Satz-/Endstand-Wetten oder Over/Under Wetten auf die Zahl der Games vornehmen.

US Open 2022: Der Spielplan

Wie auch bei den anderen Grand Slams treten in Flushing Meadows 128 Profis im Einzel und 64 Paare im Doppel an. Die Veranstalter haben folgenden Spielplan aufgestellt:

  • 29.08.2022 (Mo) - 30.08.2022 (Di): 1. Runde
  • 31.08.2022 (Mi) - 01.09.2022 (Do): 2. Runde
  • 02.09.2022 (Fr) - 03.09.2022 (Sa): 3. Runde
  • 04.09.2022 (So) - 05.09.2022 (Mo): Achtelfinale
  • 06.09.2022 (Di) - 07.09.2022 (Mi): Viertelfinale
  • 08.09.2022 (Do): Halbfinale Damen
  • 09.09.2022 (Fr): Halbfinale Herren
  • 10.09.2022 (Sa): Finale Damen
  • 11.09.2022 (So): Finale Herren

US Open Sieger und Siegerinnen der letzten zehn Jahren

  • 2021: Daniil Medwedew, Emma Raducanu
  • 2020: Dominic Thiem, Naomi ƌsaka
  • 2019: Rafael Nadal, Bianca Andreescu
  • 2018: Novak Đoković, Naomi ƌsaka
  • 2017: Rafael Nadal, Sloane Stephens
  • 2016: Stan Wawrinka, Angelique Kerber
  • 2015: Novak Đoković, Flavia Pennetta
  • 2014: Marin Čilić, Serena Williams
  • 2013: Rafael Nadal, Serena Williams
  • 2012: Andy Murray, Serena Williams

Tennis Wetten auf internationale Wettbewerbe

*Die tatsĂ€chlich spielbaren Wetten können von den hier angefĂŒhrten abweichen.

Gesamteinsatz:
Gesamtquote:
Gesamtquote
Möglicher Gewinn:
Login erforderlich

Cookie Information

Wir, die Österreichische Sportwetten Ges.m.b.H (Rennweg 44, 1038 Wien), verwenden auf der Webseite www.tipp3.at Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewĂ€hrleisten. FĂŒr eine technisch uneingeschrĂ€nkte und sichere Nutzung unserer Webseiten werden notwendige Cookies eingesetzt. Außerdem werden Analyse Cookies und Marketing Cookies verwendet, die jedoch erst nach Erteilung deiner Zustimmung gesetzt werden. Einige unserer Partnerdienste sind in den USA oder anderen DrittlĂ€ndern. Nach der Judikatur des EuropĂ€ischen Gerichtshofes besteht derzeit in den USA kein angemessenes Datenschutzniveau. Es besteht daher das Risiko, dass deine Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass dir dagegen wirksame Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen. Mit dem Klicken auf „Alle auswĂ€hlen“ erklĂ€rst du dich damit einverstanden, dass die auf unserer Seite eingesetzten Cookies in dem in unserer Cookie Policy und in unserer DatenschutzerklĂ€rung dargestellten Umfang von uns und von den Drittanbietern (auch mit Sitz in den USA) verwendet werden dĂŒrfen. Sofern du nur bestimmten Cookies zustimmen möchtest, aktiviere die entsprechende Kategorie und klicke anschließend auf „Auswahl speichern“. Das Impressum findest du hier.
Du kannst deine freiwillige Einwilligung jederzeit mit Wirkung fĂŒr die Zukunft in der Cookie Policy widerrufen.

Essenzielle Cookies

Diese Cookies sind zwingend erforderlich, um die Webseite zu betreiben und Sicherheitsfunktionen zu ermöglichen. Damit kannst du mit deinem Profil fĂŒr weitere Besuche unserer Webseite eingeloggt bleiben.

Analyse Cookies

Wir erfassen anonymisierte Daten fĂŒr Statistiken und Analysen, die uns helfen unsere Webseite und deren Inhalte stetig zu optimieren.

Marketing Cookies

Wir erfassen anonymisierte Daten fĂŒr Statistiken und Analysen, die uns helfen unsere Webseite und deren Inhalte stetig zu optimieren.