Sturm Graz vs. Atalanta Bergamo Wett-Tipp

Spielvorschau & Prognose zur Europa League am 26.10.2023

Sturm Graz ist die Mannschaft der Stunde in der österreichischen Bundesliga. Die Steirer führen die Tabelle mit vier Punkten vor Serienmeister RB Salzburg an, sind im ÖFB-Cup-Achtelfinale und da war ja noch die Europa League. Dort geht es am dritten Spieltag gegen den Spitzenclub Atalanta Bergamo aus der Serie A. Sturm ist in der Gruppe Dritter, Atalanta ist Erster.

Das Topspiel zwischen Sturm Graz und Atalanta Bergamo geht am Donnerstag, 26. Oktober 2023 um 18:45 MESZ, über die Bühne. Gespielt wird in der Merkur Arena in Graz-Liebenau. Bei tipp3 kannst du selbstverständlich auf die Partie wetten.

Neukunden steht zudem der tipp3 Willkommensbonus von bis zu 333 Euro zur Verfügung.

Wer gewinnt?
Scoren beide?
Wie viele Tore fallen?
International - UEFA Europa League
1
X
2
Ja
Nein
Tore
mehr
weniger
1
X
2
1
X
2
1
X
2
1X
12
X2
Jetzt wetten
Jetzt wetten
2.5
Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

Hard Facts Sturm Graz vs. Atalanta Bergamo

  • Datum: 26.10.2023, 18:45 MESZ
  • Austragungsort: Merkur Arena, Graz-Liebenau
  • Wertvollste Spieler: Alexander Prass (Sturm Graz, 7,5 Mio. Euro Marktwert); Giorgio Scalvini (Atalanta Bergamo, 40 Mio. Euro Marktwert)
  • Letztes direktes Duell: -
  • Aktuelle Form Sturm Graz (letzte fünf Partien): S-S-S-S-S
  • Aktuelle Form Atalanta Bergamo (letzte fünf Partien): S-N-S-U-S
  • Wett-Tipp: Sturm Graz gewinnt (aktuelle Quote: 3,60)*

Sturm weckt Geist von 1998

Die Mannschaft von Christian Ilzer ist in dieser Saison in den ersten elf Bundesliga-Pflichtspielen ungeschlagen geblieben. Das gelang den Steirern zuletzt in der Saison 1997/1998: Damals schaffte Sturm mit neun Siegen und drei Niederlagen sogar zwölf ungeschlagene Partien in Serie. Diese könnte bereits am kommenden Wochenende gegen die Wiener Austria fallen. Doch zuvor steht eines der wichtigsten Spiele des Jahres an: Das Europa-League-Heimspiel gegen Atalanta Bergamo. "Wir müssen als geschlossene Einheit auftreten und unseren Plan durchziehen. Wenn alles passt, ist uns auch gegen eine europäische Spitzenmannschaft etwas zuzutrauen”, sagte Christian Ilzer im Vorfeld.

“Euro-Willi” fällt aus

Bei den Grazern gibt es einen schmerzhaften Ausfall zu vermelden. William Böving, auch “Euro-Willi” genannt, weil er für Sturm schon mehrfach auf internationaler Ebene traf, fällt wegen einer Schambeinentzündung aus. Für ihn könnte Neuzugang Seedy Jatta spielen, der gegen Hartberg erstmals von Beginn an auf dem Feld stand.

Bergamo mit schwankenden Leistungen

In den letzten Jahren hat sich Atalanta Bergamo den Ruf einer europäischen Spitzenmannschaft erarbeitet und diesen vor allem auch behauptet. Nach Platz fünf in der Vorsaison steht Bergamo aktuell auf Platz 6 der Serie A. Vor der Länderspielpause verlor die Elf von Coach Gian Piero Gasperini mit 2:3 gegen Lazio Rom, am vergangenen Wochenende gelang aber ein 2:0-Sieg über den FC Genua.

Wett-Tipp: Sturm Graz gewinnt

Auch wenn Atalanta Bergamo als Favorit ins Spiel geht, haben die Steirer in dieser Saison erneut bewiesen, wozu sie fähig sind. Die ausverkaufte Merkur Arena wird ihren Teil dazu beitragen, dass die Mannschaft nach vorne gepeitscht wird. Aus diesem Grund tippen wir darauf, dass Sturm Graz gewinnen wird. Dafür bekommst du aktuell die Quote von 3.60.*

Mögliche Aufstellungen

Sturm Graz

Scherpen – Schnegg, Wüthrich, Affengruber, Gazibegovic – Gorenc-Stankovic, Hierländer – Prass, Kiteishvili, Sarkaria – Wlodarczyk

Atalanta Bergamo

Musso – Djimsiti, Kolasinac, Scalvini – Ruggeri, de Roon, Ederson, Zappacosta – Pasalic – Scamacca, de Ketelaere

Neukunden steht zudem der tipp3 Willkommensbonus von bis zu 333 Euro zur Verfügung.

Jetzt täglich tippen und am Mega-Preispool mitnaschen!
Gesamteinsatz:
Gesamtquote:
Quote:
Gesamtquote
Möglicher Gewinn:
Login erforderlich