Für diese Liga bzw. dieses Event haben wir derzeit leider keine Wetten für dich gefunden.

Hier geht es zu unseren Highlights

Für diese Sportart haben wir derzeit leider keine Wetten für dich gefunden.

Hier geht es zu unseren Highlights

Oder nutze unser Live Angebot

French Open, Männer Einzel 09.06. 17:00
French Open, Turniersieger 2024
 
 
 
 
 
 
Mehr Teilnehmer
French Open, Frauen Einzel 08.06. 16:00
French Open, Turniersiegerin 2024
 
 
 
 
 
 
Mehr Teilnehmer
Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

Tennis Wetten

Top-Wettangebot für alle wichtigen Turniere

Minutenlange Ballwechsel, Aufschläge so schnell wie ein Sportwagen und viele Emotionen: Tennis bietet umfangreiches Entertainment für Fans auf der ganzen Welt und besteht aus viel mehr als “nur” den Grand Slams Australian Open, sowie French Open, Wimbledon und US Open.

Der Tenniskalender bietet bei Männern und Frauen über das ganze Jahr spannende Turniere auf höchstem sportlichen Niveau.

Neukunden steht zudem der tipp3 Willkommensbonus von bis zu 333 Euro zur Verfügung.

Was sind die wichtigsten Tennisturniere des Jahres?

Die beiden großen Verbände ATP (Association of Tennis Professionals) bei den Herren und die WTA (Women’s Tennis Association) bei den Damen bestimmen den Spielplan eines Jahres. Auf der jeweiligen Tour sind die einzelnen Turniere in verschiedene Wertigkeiten unterteilt, die sich auf die Anzahl der zu vergebenden Weltranglistenpunkte auswirken. Aktuell sieht die Zusammensetzung der ATP-Tour folgendermaßen aus:

  • Vier Grand Slams: jeweils 2.000 Punkte → dazu zählen die Australian Open, French Open, Wimbledon und US Open.
  • Acht Turniere der ATP Tour Masters: jeweils 1.000 Punkte → Austragungsorte sind etwa Montreal oder Cincinnati.
  • 12 Turniere der ATP Tour 500: jeweils 500 Punkte → das Turnier in Wien Ende Oktober zählt dazu.
  • 43 Turniere der ATP Tour 250: jeweils 250 Punkte → Kitzbühel ist unter den 250er-Turnieren.


Bevor die Saison zu Ende ist, werden im November die ATP-Finals ausgetragen, die die besten acht Profis der Weltrangliste umfassen.

Hinweis: Die Zahlen hinter den Turnieren kommen daher, dass der Turniersieger Punkte für die Weltrangliste bekommt. Gewinnt ein Profi einen Grand Slam, erhält er 2.000 Zähler. 1.000 Punkte gibt es für einen Sieg bei einem 1.000-er Turnier, 500 bei einem 500-er Tournament und so weiter.

Auf der offiziellen Seite des Verbandes findest du den gesamten Kalender.

Wetten auf die Tennis-Turniere

Zusätzlich zur klassischen Siegerwette auf den Gesamtsieger eines jeden Turniers, hast du bei jedem angebotenen Match in unserem Wettprogramm folgende Wettmöglichkeiten:

Basiswetten

Dabei handelt es sich um Tipps auf den Gewinner eines Spiels. Aufgrund der hohen Zahl an Spielen pro Turnier hast du zahlreiche Möglichkeiten, eine Wette zu platzieren.

Wetten auf Satzsiege

Neben Tipps auf den Sieger des Spiels kannst du auch auf den Gewinner eines Satzes setzen. Wie das Match schlussendlich endet, ist für diesen Tipp unwesentlich.

Satzwette Diese Wettart bezieht sich auf die Anzahl der gespielten Sätze. Bei einem Spiel geht es darum, ob zwei oder drei ausgetragen werden.

Satzwette

Diese Wettart bezieht sich auf die Anzahl der gespielten Sätze. Bei einem Spiel geht es darum, ob zwei oder drei ausgetragen werden.

Zahlreiche Spezialwetten

Je nach Turnier stehen dir noch weitere Wettmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Over/Under auf die Zahl der Games: Dabei tippst du zum Beispiel darauf, ob während des kompletten Spiels mehr als 22,5 Games gespielt werden.
  • Satz/Endstand: Dieser Wettmarkt bezieht sich auf den Sieger des ersten Satzes und Gewinner des Spiels. 1/1 würde etwa bedeuten, dass Spieler eins den ersten Satz und das gesamte Spiel für sich entscheidet.
  • Genaues Ergebnis: Wenn du gerne ein bisschen mehr Risiko wählst, kannst du auf den exakten Endstand tippen. Zum Beispiel 6:0 oder 6:1. Hier ist die Quote höher als bei einer Basiswette.
  • Ja/Nein: Typische Fragen dafür sind etwa: “gewinnt Spieler 1 mindestens einen Satz”?, beziehungsweise “gewinnt Spieler 2 zwei Sätze”?

Hinweis: Um zu den Spezialwetten zu gelangen, musst du auf das orange umrandete + klicken. Dieses befindet sich direkt neben den Quoten.

Tipp: Wirf einen Blick in die tipp3-Statistiken

Über das Chart Symbol findest du Daten und Fakten zu den Spielern der gewählten Partie. Dort sind beispielsweise die aktuelle Form der letzten Matches, Ergebnisse auf unterschiedlichen Belägen (zum Beispiel Hartplatz, Halle und so weiter) und persönliche Daten wie Geburtsort oder Körpergröße angeführt. Wenn du dich vor der Tippabgabe noch über die Athleten informieren möchtest, bist du hier gut aufgehoben.

*Die tatsächlich spielbaren Wetten können von den hier angeführten abweichen.